Blog

21.03.2020

Poetry

04.03.2020

Frühlingsseminar für Frauen

Wege zu DIR. In DEINE Kraft. In DEIN Erblühen.
Zeit des Erblühens., der Reinigung, des Neubgeinns.
In einem 2-teiligen Workshop gehen wir achtsam diesen Themen nach.
 Inspiration zum Thema «Frühling» in der Natur und in uns
4 Std. Hatha Yoga
Angeleitete Körperreisen, Meditationen, Bilderreisen zu Deinem Reine/n Weise/n.
Austausch mit andern Teilnehmerinnen im Frauenkreis
Samstag 16.Mai 20 von 8.30–12.30h
im Hatha Yogastudio «gesund und munter», St. Klara Rain 1, 6370 Stans
Sonntag 17.Mai 20  von 6.00–10.00h
Wir werden mit unserm Thema und Fragen am Morgen bei Sonnenaufgang starten
betrachten in Stille und Bewegung, was in Dir mehr gelebt werden möchte.
6 Teilnehmerinnen.  Anmeldeschluss 1. Mai 2020
Kurskosten CHF 190.— inkl. Getränke und Snacks.
Infos und Anmeldung unter francesca@gesund-und-munter.ch  
077 491 43 07

28.02.2020

Neuer Kurs Allegro Reformer

Jeden Donnerstag von 10:00h bis 11:00h.
Das Training fndet in einer Kleingruppe statt.
Nur 4 Plätze frei.
francesca@gesund-und-munter.ch 077 491 43 07

10.02.2020

Magic monday

Magischer Montag. Den Montag magisch anstatt tragisch zu starten. Zeitgenössisches Pilates mit Hilfsmitteln. Theraband, Massagebälle und magic circle. Noch Plätze frei in der Montagmorgenstunde 8:30. Start your week magic not tragic. Have a magic monday.

29.01.2020

Winterseminar

Winterseminar für Frauen nur noch 4 Plätze frei

09.01.2020

Yoga im Einklang mit dem Vollmond am 10.1

Zu keiner Zeit sind die Impulse während des Mondes so deutlich zu spüren wie in der Vollmondphase.
In der Natur bewirken die kräftigen Impulse während des Vollmondes, die den Richtungswechsel von Aufnahme zu Abgabe ankündigen, eine ganz besondere Stimmung. Einerseits erreicht die Natur jetzt den Höhepunkt ihrer Aufnahmefähigkeit,
deshalb eignet sich gerade dann eine Yogapraxis um diese Energie aufzunehmen und zu kanalisieren.
Yogastunde mit der Kraft des Vollmondes am 10.1.20 um 18.00h bis 19.15h.
Anmeldung bei francesca@gesund-und-munter.ch oder 077 491 43 07 sichere Dir Deinen Platz, max. 8 Teilnehmer.
Kosten CHF 25.-

03.12.2019

Yoga/Pilates und Langlauf im Goms

Programm
Freitag 17.1.
16:00h bis 18:00h Yoga/Pilates
Sonntag 18.1
10:00h 12:00h Langlauf-Lektion
16:00h bia 18:00h Yoga/Pilates
Sonntag 19.1
10:00h-12:00h Langlauflektion
14:00h bis 15.30h Yoga/Pilates
Kosten
Im Preis inbegriffen sind zwei Übernachtungen (im DZ) mit Frühstück und Abendessen alle Yogalektionen sowie 2X2 Stunden Langlaufkurs für CHF 490.-
(exkl. Getränke, Loipenpass und Mietmaterial, Transportkosten sowie Versicherung sind selbst zu tragen)
Yoga/Pilates und Langlauf?
Zeitgenössisches Yoga/Pilates bringt Leichtigkeit, Geschmeidigkeit und Energie in den Körper, erfrischt den Geist und lässt Alltagstätigkeiten (Langlaufen) locker und effizient von der Hand gehen!  Zeitgenössisch: gegenwärtig, heutig, derzeitig. Für mich bedeutet zeitgenössisch, dass ich neue – heutige – Erkenntnisse aus Wissenschaft und Bewegungslehre in meinen Unterricht integriere. Gegenwärtiges Wissen wird mit bewährten Prinzipien verbunden.
Diese wiederum werden auf ein erweitertes Repertoire übertragen. Wir trainieren mehrdimensional und in allen Körperpositionen; stehend, sitzend, kniend und liegend – Bewegung so vielfältig wie das Leben ist mein Motto. Das Repertoire ist ganzheitlich differenziert.
TeilnehmerzahlDie Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Personen limitiert.
Kursleitung und Anmeldung
Francesca Amstutz francesca@gesund-und-munter.ch
www.gesund-und-munter.ch
Kursort
www.gomnamo.ch

01.12.2019

Yoga/Pilates und Langlauf im Goms

Langlauf mit Yoga und Pilates im Goms
Vom Freitag den 17.1 bis Sonntag 19.1.2020.
Leitung Francesca Amstutz Yoga/Pilates. Lektionen am Freitagabend, 16.00h bis 18.00h.
Samstagnachmittag 16.00h bis 18.00h  und Sonntagnachmittag 14.00 bis 15.30h.
Langlaufleitung: Michèle, Patrik. Samstag von 10.00h bis 12:00h und Sonntag 10:00h bis 12:00h je 2 Stunden begleitet.
Kursort:www.gomnamo.ch
Hotelunterkunft: www.landhaus-obergoms.ch
Anmeldung und Information unter: francesca@gesund-und-munter.ch oder 077 491 43 07
Miete für Langlaufausrüstung: www.hallenbarter-nordic.ch oder www.bachersport.ch

29.11.2019

Rabatitis

Ich wünsche allen eine gute Besserung denn Rabatitis kann sehr ansteckend sein.
Heilung ist nur durch Dankbarkeit und Zufriedenheit möglich.
Von Herzen einen Goldenen Freitag.

31.10.2019

Samhain

Das Ahnenfest Samhain markiert im keltischen Jahreskreis den Beginn der dunklen Winterzeit. Die Kelten glaubten, dass sich nachts vom 31. Oktober auf den 1. November das Tor zur Anderswelt öffnet. Das Fest der Toten läutet im keltischen Kalender ein neues Jahr ein. An diesem Tag fürchteten sich die Menschen vor bösen Wesen aus der Unterwelt, die sich zwischen Hügeln oder auf dem Grund des Meeres verbargen. Nach keltischer Auffassung ist nur der Tod in der Lage, neues Leben zu erschaffen.
Es ist die Zeit der dunklen Göttin.
Die Zeit, wo der Schleier zur Anderswelt dünner wird, wir mehr spüren und wahrnehmen können, ruhiger werden, einwärts gehen. Ein wunderbarer Zeitpunkt, um mehr Ruhe einkehren zu lassen und anstatt von Terminen mehr Pausen einzuplanen.
Beschäftigung mit uns Selbst erfordert Mut und inneres Vertrauen.
Samhain und die Wochen danach bieten sich an, um
zu meditieren, zu lauschen, zu heilen, mit unseren Ahnen und Ahninnen zu verbinden und das loszulassen, was wir nicht mehr brauchen.
Zünde viele Kerzen an.
Lausche inwärts und erlaube in Kontakt mit Deinen Ahnen oder geliebten verstorbenen Menschen zu kommen.
Es ist eine gute Zeit, um zu verzeihen, Altes loszulassen, etwas zu klären, Frieden einzuladen oder auch um Hilfe zu bitten.
Wenn das zu intensiv ist, dann komm in Stille und verbinde Dich mit Deinem Herzen.
Atme tief in Deinen Herzraum
Lass mit der Ausatmung jegliche Anstrengung, jeglichen Groll, Vergangenes und jegliches Wollen los soweit das möglich ist.
Mit jeder Ausatmung ein wenig mehr.
Erlaub Dir ruhiger zu werden und sitze in Stille im Kerzenschein solange bis Du ein Gefühl von Klärung und Vollständigkeit hast.
Du kannst dieses Ritual in den nächsten Tagen gerne noch mehrmals wiederholen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24  weiter » 

 

© 2020 gesund&munter | AGB